Menü

Resilienz stärken - gesund bleiben!

Warum scheitern manche Menschen an Krisen und widrigen Lebensumständen, während andere vergleichbare Situationen wie Stehaufmännchen meistern?

Die Gründe liegen in der sogenannten Resilienz, einer Art psychischem Immunsystem. Ist dieses gut und stabil entwickelt, empfinden wir Krisen eher als Herausforderung und fühlen uns aktiv und flexibel. Resilient zu sein bedeutet eine emotionale Stärke zu haben, die uns gesund durch Krisen trägt, verbunden mit bestimmten praktischen Fähigkeiten, auf die man bei alltäglichen Herausforderungen erfolgreich zurückgreifen kann.

In diesem Workshop gibt es viel Wissenswertes zu erfahren über das Thema „Resilienz“. Jeder Teilnehmer lernt sich selbst einzuschätzen und kann sich auf den Weg machen, die eigene Resilienz bewusst zu entwickeln und praxisnah zu stärken.

Tagesstruktur:

  • Impulsvortrag, Resilienz
  • Reflexion der eigenen Resilienzfaktoren
  • Praktische Übungen zur Stärkung der eigenen Resilienz
  • Arbeiten mit dem ZRM

Ausbildung zum SchülerCoach

Schulinterne Lehrer-Fortbildungen
Diagnostik für Coaches und Berater
Ausbildung zum zertifizierten SchülerCoach
DIEWERBEREI